Physiotherapie-Praxis 
in Berlin-Siemensstadt
Martina Brauer-Schirmer

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage wird auch Entstauungstherapie genannt. Sie dient dazu, dem Körper bei Ödemen (Ansammlung von Flüssigkeiten) zu helfen, indem das Lymphsystem über leichte Handgriffe angeregt wird, die Flüssigkeit aus dem Gewebe zu holen und somit den Stau – die Ansammlung – aufzulösen. Diese Flüssigkeit wird dann zum Teil über die Niere ausgeschieden oder auch dem Blutkreislauf über das venöse System wieder zugeführt.

Die Manuelle Lymphdrainage wird vor allem nach Operationen und nach Unfällen eingesetzt, sie ist auch bei starken Schmerzen gut anzuwenden.

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine Regelleistung der gesetzlichen Krankenversicherung.

Foto © Kopp

StartseiteStartseite.html
TherapienTherapien.html
Das TeamDas_Team.html
PraxisräumePraxisraeume.html
LageplanLageplan.html
KontaktKontakt.html
LinksReferenzen_und_Partner.html
ImpressumImpressum.html

Telefon 030-381 56 83
Telefax 030-343 89 164
info@physio-brauer.de

Copyright © 2018 Brauer-Schirmer

Alle Rechte vorbehalten

Physiotherapie-Praxis

in Berlin - Siemensstadt

Martina Brauer-Schirmer
Schuckertdamm 324
13629 Berlin

Text © M. Brauer-Schirmer

Fotos © Kreativ Kontor Kopp