Physiotherapie-Praxis 
in Berlin-Siemensstadt
Martina Brauer-Schirmer

Pilates

Joseph Hubertus Pilates hat die nach ihm benannte Bewegungsmethode vor gut 100 Jahren entwickelt.

Pilates ist ein Übungskonzept, das Wahrnehmung und Koordination schult. Die Bewegungen werden fließend in Kombination mit der Atmung ausgeführt.

Pilates wird von einigen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt und bezuschusst.

In jeder Übungsstunde werden alle Muskelgruppen angesprochen, es wird im Liegen (Entlastung des Körpers) und im Sitzen und Stehen (Belastung des Körpers) geübt.

Die wichtigen stabilisierenden Muskeln werden gekräftigt, und die zur Verkürzung neigenden Muskeln werden gedehnt, so dass das muskuläre Gleichgewicht wieder hergestellt wird. Der Körper wird kräftiger, flexibler und ausdauernder für die alltäglichen Belastungen. Auf Dauer verändert sich die Körperhaltung.

Für Rückenpatienten ist Pilates eine ideale Bewegungsform.

Foto © Kopp

StartseiteStartseite.html
TherapienTherapien.html
Das TeamDas_Team.html
PraxisräumePraxisraeume.html
LageplanLageplan.html
KontaktKontakt.html
LinksReferenzen_und_Partner.html
ImpressumImpressum.html

Telefon 030-381 56 83
Telefax 030-343 89 164
info@physio-brauer.de

Copyright © 2018 Brauer-Schirmer

Alle Rechte vorbehalten

Physiotherapie-Praxis

in Berlin - Siemensstadt

Martina Brauer-Schirmer
Schuckertdamm 324
13629 Berlin

Text © M. Brauer-Schirmer

Fotos © Kreativ Kontor Kopp