Physiotherapie-Praxis 
in Berlin-Siemensstadt
Martina Brauer-Schirmer

Rückenschule

Die Rückenschule ist eine Präventionsmaßnahme, sie wird in Kleingruppen durchgeführt.

Ziel der Rückenschule ist es, das Bewegungsverhalten im Alltag zu verändern und die Nutzung ergonomischer Hilfsmittel zu erlernen. Die Rückenschule soll auch über die Biomechanik des Körpers informieren. Kleine Übungen werden in das Alltagsverhalten übernommen und eine Ausdauersportart gesucht.

Es geht um Verhaltens- und Verhältnisprävention.

Mit Neugierde und Spaß soll der eigene Körper entdeckt werden, um neue Bewegungen zu entwickeln, die bei Schmerzen, Stress und zur Unterbrechung der Abläufe des Alltages (=Pause) eingesetzt werden können.

Foto © Kopp

StartseiteStartseite.html
TherapienTherapien.html
Das TeamDas_Team.html
PraxisräumePraxisraeume.html
LageplanLageplan.html
KontaktKontakt.html
LinksReferenzen_und_Partner.html
ImpressumImpressum.html

Telefon 030-381 56 83
Telefax 030-343 89 164
info@physio-brauer.de

Copyright © 2018 Brauer-Schirmer

Alle Rechte vorbehalten

Physiotherapie-Praxis

in Berlin - Siemensstadt

Martina Brauer-Schirmer
Schuckertdamm 324
13629 Berlin

Text © M. Brauer-Schirmer

Fotos © Kreativ Kontor Kopp

Präventionsmaßnahmen werden in der Regel von den Krankenkassen bezuschusst.